Montag, 27. Oktober 2014

Lesungen an sich - Vorbereitungen

Lesungen sind ja nicht nur vorlesen. Sie sind auch ein sehr kreativer Prozess. Der manchmal gar nichts mit dem Buch zu tun hat - aber riesen Spaß macht.
Wir haben also über dies:   





















                            






und das:













<- das gemacht.



<- Daraus soll Dank Bernd Badura ein Plakat werden,  das die Menschen zu dem einläd, was es werden wird.
Und natürlich ist. Eine richtig schöne Lesung im Advent. Mit Glühwein, Lebkuchen, der selbst komponierten Musik von Anja- der zauberhaften Bardenelfe neben mir -  und natürlich:

Die Szenen des Mittwinterballs aus meinem Buch: Sas a Moris Orakel - Das Schwert.

Und ich hoffe, Bernd Badura lässt sich überreden, auch in Susannes Kaminzimmer zu lesen.
Als Überraschungsgast in seinem Zaubermantel.

Am 5. Dezember, Hotel zum Barbarossa, Poststr. 68,
40878 Ratingen  

Freut euch schon einmal auf das fertige Plakat. :-) 
     



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen