Jeder neue Anfang ist das Ende eines alten Beginns ...

Auch für eine Autorin gibt es Dinge, die zu den Momenten gehören, die wichtiger sind noch als das Schreiben. Das hier war so einer. Die Grundschulzeit meines mittleren Enkelkindes ist zu Ende. Ein ganz bezaubernder Junge, auf dem Weg zu seinen nächsten Schritten in die große, weite Welt.
Den Text haben die Schüler für die gesungen, die fortgehen.
Und es erfüllt mich mit großer Dankbarkeit, dass ich ihn - hoffentlich noch ein gaaaanz großes -  Stück dabei begleiten kann. 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Mein aktuelles Tempo - aber, hey, es ist Wochenende

Was ist denn bittschön Wicca?

Ha! Geht doch! 6 Uhr morgens in Deutschland