Das besondere Buch: Die Spiele der Erwachsenen

Um in meinen Büchern Protagonisten/Szenen/Dialoge möglichst wirklichkeitsgetreu aufbauen zu können, brauche ich natürlich gutes Recherchenmaterial. Dies Buch ist eine meiner besten Quellen.
Was wird gesprochen, aber WAS tatsächlich gesagt ... Warum rennen die Protagonisten (und auch wir) manchmal mit immer den gleichen Menschen wieder und wieder gegen die selbe Wand?
In diesem witzig geschriebenen Buch findet ihr viele Standartsituationen, in die wir alle hin und  wieder geraten. Mit dem "was wirklich geschieht" humorvoll aufgesplittet und natürlich den besten Lösungen.
Lohnt sich :-)))))))


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist denn bittschön Wicca?

Für einen zauberhaft leckeren Nachmittag mit Freunden/innen

Also ich werf da nichts weg, a b e r ... Was einen Physiker und eine Autorin verbindet