Innere Einstellung

Auch uns Autoren kann etwas Weisheit nicht schaden. Gerade uns nicht. :-)
Und während ich die nächste Empfehlung vorbereite, einen lieben Gruß ins Wochenende.

Foto Gerd Altmann, pixelio.de

Damit wir zwischen Schreiben, Familie, Beruf, Lesungen und Szenen, die uns in den Wahnsinn treiben - die Nerven behalten. LG Geli

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist denn bittschön Wicca?

Für einen zauberhaft leckeren Nachmittag mit Freunden/innen

Also ich werf da nichts weg, a b e r ... Was einen Physiker und eine Autorin verbindet