Euch allen ein frohes Fest

Nach all den Vorbereitungen ist es nun fast so weit. Vor uns liegt das Weihnachtsfest, die Familientreffen, das gemeinsame Essen, das Glück in den Augen der Kinder.
Ich möchte mich bei euch bedanken. Für euer Interesse an meiner Seite, meinen Büchern, dafür, dass ihr mich in gewisser Weise schon so lange begleitet. Für Anregungen, für Kritik, für Lob.

Kurz nach dem Jahr ist kurz vor dem Jahr.
Für mich ein manchmal fast zu lebendiges, in dem das Schreiben nicht immer ganz so intensiv möglich war, wie wollte. Einfach, weil das Familienleben wichtiger war.
Nichtsdestotrotz wird der Drache PJ einen Weg finden seinen Freund Alastair zurückzuholen.
Wird Alastair Yelena wieder begegnen, werden sie einen Weg zu den Enlightern finden müssen.

Ein wenig werde ich gleich weiter Schreiben, aber dann die letzten Geschenke einpacken.
Also macht es gut, bis nach Weihnachten und bis zum nächsten Jahr.



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Mein aktuelles Tempo - aber, hey, es ist Wochenende

Ha! Geht doch! 6 Uhr morgens in Deutschland

Computer oder: Wenn selbst Götter vergebens kämpfen - muss der Nachbar ran