Über mich



                                                            Wer ist Amanda Bryndis?

Amanda Bryndis ist ein Pseudonym für Angelika Dirksen. Ursprünglich dazu gedacht, die Autorin der Fantasy-Romane von der Autorin der romantischen Romane abzugrenzen. Mittlerweile habe ich mich so an den Namen gewöhnt, dass auch die Fantasy-Romane in Zukunft unter Amanda Bryndis erscheinen werden.

Abgesehen davon, dass ich schon immer gerne geschrieben habe, liegen in 63 Jahren Leben x hoch n Erfahrungen. Das Bild oben ist ein aktuelles aus diesem Jahr, sieht gar nicht so aus, oder? :-))))))))))))
All die Erfahrungen geben mir die Möglichkeit, Figuren glaubhaft zu gestalten und ihre Erlebnisse nachvollziehbar zu schreiben. Sie sind so echt, wie das Leben selbst. Also meine Figuren und das, was sie erleben.

Meine Interessen?
Natur, wie man sieht. Aber auch klassische Musik, ich bin ein leidenschaftlicher Konzert und Opern Besucher. Vor allem neugierig. Wie funktionieren unbekannte Dinge. Wenn sie denn funkionieren.
Magie, Spiritualität, Wissenschaft, Kunst.
Gibt es da geerdetet, nachvollziehbare Varianten, die sich für Bücher eignen?
Und wenn ja, wie fügt man das in Romane ein?
Herausforderungen, die ich gerne Annehme.

Was mir sonst noch wichtig ist? Natürlich meine Familie. Zwei Töchter, die unterschiedlicher nicht sein könnten, jede auf ihre Art wunderbar.
Sie helfen mir sogar manchmal bei den Romanen, indem sie sind, wie sie sind.
im Buch "Küss den Troll" hat die jüngere mit ihren Freundinnen und ihrer Rüttenscheider Mütter Gang viel humorvolle Situationen beigesteuert.
Im Buch "Zwischen Niemals und Immer" meine ältere Tochter unglaublich viel aus ihren Erfahrungen in der Notaufnahme und Intensivstation.  

 



Bilder von den Enkelkindern online zu stellen - vernünftigerweise streng verboten.
3 Stück, alles Jungen, 17, 10 und 6 Jahre alt. Fantastische Enkelkinder, die mein Leben unglaublich bereichern.




Außer Schreiben und Natur, eine meineranderen  Leidenschaften: Theater spielen.
Natürlich sind alle Menschen auf dem Foto einverstanden, dass es veröffentlicht wird.
Ich liebe den Kontakt, die Interaktion, die Menschen unserer Truppe überhaupt.

Wer gerne einen persönlichen Kontakt zu mir möchte:
amanda.bryndis@gmail.de

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Mein aktuelles Tempo - aber, hey, es ist Wochenende

Was ist denn bittschön Wicca?

Ha! Geht doch! 6 Uhr morgens in Deutschland