Mittwoch, 8. April 2015

Lesungen die x te

Da ich ja, wir ihr wisst, mitten im nächsten Buch bin, ist es manchmal gar nicht so einfach im Blog aktuell zu bleiben. Und schon gar nicht, wenn man nicht selbst die Fotos macht, sondern eeewig auf die Fotos warten muss.
Das war eine richtig schöne Lesung, in der einfach alles stimmte. Die schöne Atmosphäre in Franks "Fünte", das grandiose Buffet von Regina, die Gäste, die so fasziniert zugehört haben, und, natürlich...
das kleine Highligth am Schluss. Für das ich leider kein Foto habe.
Das aber in der übernächsten Empfehlung nachgeliefert wird. 
Britta, die zum ersten Mal als Autorin aus ihrem Buch gelesen hat. 
Lesungen machen SO richtig viel Freude.
Was aber vor allem am Teamwork liegt. !!!!
Ich liefere zwar eine wunderschöne Geschichte - aber ohne Frank, Anja, die Fünte, die Gäste...
wäre der Abend nicht gewesen was er war. Einfach Klasse.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen